Lehrstuhl für Strukturmechanik

Wir begrüßen Sie auf der Homepage des Lehrstuhls für Strukturmechanik der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik der Universität Rostock. Die folgenden Seiten liefern Ihnen Informationen über den Lehrstuhl und seine Mitarbeiter, über das gesamte Lehrangebot, die aktuellen und abgeschlossenen Forschungs­aktivitäten, sowie die technische Ausstattung und die Geschichte.

In der Lehre  bildet der Lehrstuhl die Studierenden der Ingenieurswissenschaften in den Grundlagen der Technischen Mechanik aus und vermittelt Methoden der Angewandten Mechanik mit Schwerpunkt auf dem Gebiet der Strukturmechanik.

Der Lehrstuhl befasst sich in der Forschung mit Betriebsfestigkeit und Ermüdungsrisswachstum sowie der Grenztragfähigkeit in unterschiedlichen Bereichen. 

Stellenangebote

Der Lehrstuhl sucht für die Dauer des Projektes OTC-Self Monitoring Cables (SMOC) im Rahmen des Zukunftsclusters Ocean Technology Campus eine/n  wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Stellenausschreibungen für studentische Hilfskräfte

Themen für studentische Arbeiten

Auch im Wintersemester 21/22 bietet der Lehrstuhl wieder interessante Themen für Projekt-/Studien-/Bachelor-/Masterarbeiten an.

Aktuelle Informationen

Rostocker Nachwuchswissenschaftler ausgezeichnet

Im Rahmen der „8th International Conference on Very High Cycle Fatigue“ (VHCF8) ist Carsten Wickmann von der Universität Rostock mit dem „Outstanding Young Researcher Award“ geehrt worden.

Pressemitteilung der Universität vom 20.08.2021

Sonderforschungsbereich 1270 „ELektrisch Aktive ImplaNtatE – ELAINE“ für weitere vier Jahre verlängert

Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert die Entwicklung neuartiger, elektrisch aktiver Implantate in der zweiten Förderperiode mit gut 12 Millionen Euro.

Pressemitteilung der Universität Rostock vom 27.05.2021